Zürich Riester Rente Test

Die Zurich Bank kommt aus der Schweiz, bietet aber auch eine gute Riester-Rente in Deutschland an. Mit ihrem Tarif Förder Renteninvest DWS Premium können sehr hohe Renditen erreicht werden. Aber auch mit anderen Vorsorgemodellen kann sie sich regelmäßig in den oberen Ränge der Versicherungen einordnen. Im Test gibt es für das Produkt sehr gute Noten.

Wir sind jederzeit unter dem angegebenen Kontaktformular für Sie erreichbar. Dabei erstellen wir Ihnen eine persönliche und unverbindliche Bedarfsanalyse. Wir werden garantiert das passgenaue Produkt für Sie finden!

Riester Renten Züricher Tests- Details zum Renteninvest

Zürich Riester Rente Test

Laut Anbieter bestehen sehr hohe Renditenchancen bei Abschluss der hauseigenen Riester-Rente. Durch die Zusammenarbeit mit der DWS Investment besteht eine hohe Sicherheit für den Sparer. Die Anlage wird automatisch tagesaktualisiert und vor allem kundenindividuell überprüft. Das angesparte Vermögen wird optimiert aufgeteilt, in Wertsteigerung und Kapitalerhalt angelegt. Beim Erwerb von Fondsanteilen wird kein Ausgabeaufschlag berechnet.

Jetzt Vergleich anfordern >

Vorteile für alle Gruppen in der Gesellschaft

Laut der Zurich lohnt sich die Altersvorsorge nicht nur für junge Sparer allein.
Folgende Gesellschaftsgruppen können ebenfalls davon profitieren:

  • Gut verdienende Paare ohne Kinder
  • Singles ohne Kinder
  • Familien mit Kindern
  • Singeles mit Kind
  • Hausbauer und Eigentumsbesitzer

Riester Förderung lohnt sich

Je nach Alter ergeben sich unterschiedliche Vorteile für den Kunden. Das Mindesteintrittalter beträgt 15 Jahre. In einem derart jungen Einstiegsalter wäre  eine hohe Rente im Alter zu erwarten.
Das Höchsteintrittsalter liegt noch immer  bei 57 Jahren. Danach kann man diese Absicherung nicht mehr erwerben, da sie sich weder für die Bank noch für den Kunden lohnt.

Garantierte Sicherheit beim Riester Rente Zürich Test 2014 (Stand 2017)

Der Anbieter garantiert dem Kunden eine lebenslange Auszahlung der Rente. Die geförderten Beiträge und Zulagen bleiben HARTZ-IV-sicher. Das Schwankungsrisiko auf dem Markt wird durch den Ablaufstabilisator reduziert. Es kann eine individuelle Höchststandssicherung des Altersvorsorgevermögens vereinbart werden. Das Renteneintrittalter kann flexibel ausgewählt werden. Diese Riester-Rente ist bei dem Anbieter kombinierbar mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung oder einer Erwerbsunfähigkeitsversicherung.

Riester Rente Fondssparplan Förder Renteinvest DWS im Test

Bei einen Vergleich wurde festgestellt, dass die Bank wirklich deutlich höher Renditen bieten kann. Aber ebenfalls kam heraus, dass die Kosten für Verwaltung sehr hoch sind. Zumindest im Vergleich mit den anderen Anbietern. Die Überschussbeteiligung für die Bankkunden der Zurich ist überdurchschnittlich hoch. Hier geht es zu den Testergebnissen im Bereich Fondssparplan.
Wichtige Anbieter einer Riester-Rente sind: 

Jetzt Vergleich anfordern >

Beurteilungen von Franke und Bornberg

Mit ihrem Tarif Förder Rentenivest DWS Premium kann sie regelmäßig verschiedene Analysehäuser überzeugen. So auch das in Deutschland bekannte Haus Franke & Bornberg.
Analysehäuser prüfen die Unternehmen auf Finanzkraft, Firmenstabilität, Anlageerfolge und auch die Kundenzufriedenheit. Bei einem Test 2011 bekam sie die Höchstbewertung von „FFF“. Bewertet wurd die Qualität und Kundenorientierung auf Basis der Versicherungsbedingungen.

Flexible Zahlungen möglich bei der Riester-Rente

Kunden können die monatliche Prämie flexibel ändern. Dem Kunden ist es möglich, eine Beitragsfreistellung zu beantragen. Danach kann er wieder die Zahlung aufnehmen. Der Höchstbetrag ist auf eine jährliche Zahlung von 2100 begrenzt. Gemeint sind damit die Summe aus den Beiträgen und den staatlichen Zulagen. Diese Höchstsumme ist für alle Sparer bindet, weil sie gesetzlich vorgeschrieben ist.

Zwei Möglichkeiten der Auszahlung

Beim Renteneintritt kann der Versicherte zwischen sich einenTeile des Vermögens auszahlen lassen. Maximal werden 30 Prozent ausgezahlt. Das restliche Guthaben, wird als Rente monatlich ausgezahlt. Danach muss eine nachgelagerte Besteuerung des Kapitals vorgenommen werden. Diese beschränkt sich auf die erhaltenen staatlichen Zuschläge. Wenn man sich dafür entscheidet, muss man eine 30 prozentige Minderung der Gesamtforderung in Kauf nehmen.

Testergebnisse in 2017 für die Zurich

Der Tarif Förder Renteninvest DWS Premium konnte im Segment „Riester Hybrid“ die Bestbewertungen erhalten. Sie erzielt ein hervorragendes „FFF“ im aktuellen Test. Mit diesem sehr guten Ergebnis gehört sie zu den Marktführern. Auch die Zeitschrift „Guter Rat“ bewertete die Tarife der Zurich mit einer guten 1,6. Damit ist es dem Anbieter möglich sich unter den Top Ten aller Anbieter einzuordnen. In den Tests wurden aber auch die zu hohen Gebühren kritisiert. Im Gegenzug erzielen die Versicherten jedoch sehr hohe Renditen.

2011 bewertet die Stiftung Warentest die Förder Plus Rente

In der Ausgabe 08/2011 wurde die geförderte Altersvorsorge der Zurich Versicherung bewertet. Sie konnte leider nur ein Gesamtergebnis von 3,2 erreichen. Dieses Urteil entspricht einer befriedigenden Bewertung im Vergleich. Kritisiert wurde die Vollständigkeit und der logische Aufbau der Verträge des Unternehmens. Positiv fiel jedoch die Lesbarkeit und die Textverständlichkeit der aufgesetzten Kontrakte auf. Diesem Problem hat sich die Bank angenommen und versucht nun ihre Verträge für die Kunden zu optimieren.Die aktuellen Untersuchungen als auch die Reform im Bereich der Riester-Rente zeigen, dass dieses Vorhaben geglückt ist.

Jetzt Vergleich anfordern >

Versicherungsvielfalt der Zurich

Die Zurich ist ein großes Unternehmen. Aus diesen Grund kann sie dem Kunden auch eine große Vielfalt an Versicherungen anbieten. Folgende Absicherungen vom Anbieter werden angeboten:

  • KFZ und Motorrad
  • Bausparen und Baufinanzierung
  • Gesundheit und Pflege
  • Private Haftpflicht
  • Recht
  • Haus und Wohnung
  • Tiere
  • Reise und Freizeit
  • Vorsorge und Vermögen

Stiftung Warentest bewertet andere Versicherungen im Zürich Riester Rente Test

Besonders konnte sich die Zurich bei der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) hervorherben. Sie erhielt eine Benotung von „sehr gut“. Lobenswert war, dass die BU bis zum 67. Lebensjahr ausgezahlt wird. Vor dem Abschluss des Vertrages kann man eine Karenzzeit oder eine abstrakte Verweisung vereinbaren.

Morgen & Morgen testet die geförderte Altersvorsorge

Die Ratingagentur Morgen & Morgen bewertete ebenfalls die Anbieter der Berufsunfähigkeitsversicherungen. Die Zurich konnte das hervorragende Ergebnis von fünf Sternen erreichen. Nur wenige Anbieter konnten im aktuellen Test eine solch gute Bewertung erhalten.

Wie wurde der Test von M & M durchgeführt

Wie folgt wurde die Prüfkriterien der BU gewichtet:

  • Vertragbedingungen 50 %
  • Kompetenz 30 %
  • Solidität 10 %
  • Antragsfragen 10 %

Das Problem der Untersuchung war jedoch, dass nahezu alle Versicherer eine sehr gute Note erhalten konnten. Die Stiftung Warentest steht für die Testergebnisse 2014/2013 in der Kritik.

Geschichte des Unternehmens bis 2017

Die Geschichte der Zurich Insurance Group hat ihre Anfänge im Jahr 1872. Dort wurde sie als eine Tochtergesellschaft der Schweizer Marine-Gesellschaft gegründet. Hier hatte sie den Namen Versicherungsverein als See-Rückversicherung. Später wurde sie in die Transport-und Unfall-Versicherungs-Aktiengesellschaft unbenannt. 1880 waren die finanziellen Schäden auf der See so hoch, dass sich die Versicherung aus diesem Gebiet komplett aus dem Kerngeschäft zurückgezogen hatte. Über die Jahre konnte sie über erworbene Lizenzen ihre Versicherungen in Österreich, Deutschland, Schweden, Norwegen Frankreich, Belgien, Lichtenstein, Niederlande, Spanien, Russland, Italien und Luxemburg anbieten. Heute agiert dieser Versicherer weltweit. Derzeit arbeiten über 60.000 Mitarbeiter für dieses Unternehmen. 1998 gab es eine Namensänderung in Zurich Finacial Services. In 2012 erhielt sie ihren heutigen Namen Zurich Insurance Group.

Kundenbewertungen bei der Zurich

Die Leistungen der Zurich sind mitunter sehr gut. Im Kundenservice hat der Schweizer Anbieter jedoch noch einiges zu lernen. Das Problem der Kundenfreundlichkeit hat die Gesellschaft auch erkannt. Immer mehr Mitarbeiter werden speziell geschult und vom Unternehmen selbst geprüft. Dies kann nicht von heute auf morgen wirksam sein. Aber auf lange Sicht wird die Freundlichkeit der Mitarbeiter wohl ansteigen können.

Rentenversicherungen der Zürich in den Tests der Kosten

Die Förder Renteninvest DWS Premium kann bei vielen Ratgeben und in etlichen Prüfinstitutionen überzeugen. Sie bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Trotz der hohen Kosten für die Verwaltung, kann sie dem Versicherten eine hohe Überschussbeteiligung gewähren. Viele Auszeichnungen gibt es ebenfalls für Berufsunfähigkeitsversicherungen, KFZ- und den Haftpflichtversicherungen. Zum detaillierten Test der Riester-Rente geht es auch hier.

Jetzt Vergleich anfordern >
Kontakt Deutschland

Postanschrift:
Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft
Solmsstraße 27-37
60486 Frankfurt am Main
Kontakt:
Telefon +49 (0)69 7115-0
Fax +49 (0)69 7115-3358
E-Mail: service@zurich.de
www.zurich.de