Riester Fondssparplan Vergleich

Im Rahmen der Riester-Rentenversicherung gibt es für Sparer etliche Produkte, mit denen Altersvorsorge betrieben werden kann. Ein Fondssparplan bietet laut Stiftung Warentest auch  die „höchsten Renditechancen“. Die Fondsversicherungen sehen sich dem Vorurteil ausgesetzt, dass Fonds einem hohen Risiko unterlegen sind. Tatsächlich erhalten die Sparer ihre Zulagen und Einzahlungen im Alter garantiert zurück. Das ist für alle Anbieter gesetzliche Vorschrift.Aus diesem Grund bieten Fonds auch große Vorteile gegenüber andere riesterfähigen Tarifen.

Wir sind jederzeit unter dem angegebenen Kontaktformular für Sie erreichbar. Dabei erstellen wir Ihnen eine persönliche und unverbindliche Bedarfsanalyse. Wir werden garantiert das passgenaue Produkt für Sie finden!

Die besten Fondssparpläne im Testbericht

Riester Fondssparplan Vergleich

Die beste Fonds-Police bietet derzeit die Union Investment in der Tarifbezeichnung UniProfirente. Es handelt sich beim Testsieger um einen dynamischen Fondssparplan, der dem Anleger hohe Renditechancen bieten kann. Im Vergleich dazu fallen auch die Kosten recht niedrig aus. Diese Produkt ist uneingeschränkt empfehlenswert, weshalb es auch den Testsieg für sich entscheiden kann. Die aktuellen Ergebnisse im Finanztest:

  1. Union UniProfirente
  2. DWS RiesterRente Premium
  3. DWS Toprente Dynamik
  4. CosmosDirekt Fondsgebundene Riester-Rente
  5. PBV Fondsgebundene Rentenversicherung

Sparer erhalten vergleichsweise hohe Renditen, die es im Bereich der klassischen Riester-Rentenversicherung oder einem Banksparplan nicht geben kann. Das Risiko ist ebenfalls gering, da die Anleger garantierte Ansprüche auf die Beiträge als auch auf die staatliche Förderung haben.

Jetzt Vergleich anfordern >

Die Auszahl­phase der Anbieter auf dem Prüfstand

Fondssparpläne stellen eine gewisse Besonderheit im Rahmen der Riester-Rente dar. Zunächst wird mit dem Rentenbeginn eine monatliche Zahlung an die Anleger ausbezahlt. Mit dem 85. Geburts­tag folgen die Zahlungen im Rahmen der Versicherung. Die Anbieter haben den Kapitalerhalt auch im Alter zu garantieren. Eine Garantie von

  • Aktienfonds, Rentenfonds
  • Mischfonds, Dachfonds
  • Indexfonds und Garantiefonds

ist jedoch nicht möglich. Aus diesem Grund werden so genannte Wertsicherungsmodelle von den Fondsgesellschaften verwendet.

Die Konditionen der Union Investment im Überblick

Laut Finanztest bietet die Profirente die besten Bedingungen im Rahmen der Riester-Fondssparpläne. Es handelt sich um eine dynamische Anlage, die sehr hohe Renditechancen für die Anleger bereithalten kann. Ein weiterer Vorteil laut der Stiftung Warentest ist, dass auch die Kosten auf einem sehr geringen Niveau liegen. Riester-Sparer müssten bei einer herkömmlichen Rentenversicherung bis zu 20 Prozent zahlen, bei einem Fondssparplan lediglich 4 bis 5 Prozent. Verluste können auf Grund der Beitragserhaltungsgarantie ohnehin nicht entstehen. Auch für Beamte einer Option.

Die Zahlen zum Testsieger

Zusätzlich zur gesetzlich vorgeschriebenen Mindestrate erhalten die Anleger eine weitere Garantie mit Hilfe der Profirente. Auf ein Guthaben von 10.000 Euro werden knapp 2.300 Euro dazu verwendet, um die Rente sicherzustellen. Für die Restlaufzeit verzinst die Union das Guthaben mit jährlich einem Prozent­punkt. Die Zusage der monatlichen Mindestrate erfolgt lebenslang. Noch vor dem Rentenbeginn wissen die Versicherten, wie viel Geld sie zusätzlich erhalten werden. Bei schlechter Marktlage kann eine Garantie auch entfallen. Finanztest stellt in einem Artikel klar, dass die Deka Versicherung im Vergleich relativ teuer ist, die Union Investment bietet hingegen eine hohe garantierte Rente im Alter.

Riestern mit der Deka und DWS

Die Rentenversicherung erhalten die Versicherten von der Öffentlichen Brausnschweig. Die garantierte Mindestrate der Deka Versicherung beträgt 31,61 Euro, bei der DWS sind es 32,00 Euro im Monat. Der Restbetrag wird am Kapitalmarkt angelegt. Weitere Tarife, die im Test sthehen sind unter anderem auch:

DWS RiesterRente Premium:

Bei diesem Produkt handelt es sich um einen dynamischen Fondssparplan, der mit hohen Renditen überzeugen kann, die Kosten in den ersten fünf Jahren fallen jedoch ein wenig zu hoch aus.

DWS Toprente Dynamik:

Riester-Sparer erhalten mit diesem Tarif einen aktiv gemanagten Sparplan, der am Ende der Laufzeit ebenfalls hohe Zinsen bietet. Die jeweiligen Risiken und Chancen werden von Fondsmanagern berechnet. Die Berechnung erfolgt täglich.

CosmosDirekt fondsgebundene Riester-Rente:

bei diesem Modell handelt es sich um eine private Altersvorsorge, die eine hohe Auswahl an Fonds zur Verfügung stellt. Das Versicherungsprodukt ist statisch.

Jetzt Vergleich anfordern >

Riester Fondssparplan Vergleich – Postbank PBV Fondsgebundene Rentenversicherung:

Es handelt sich hier ebenfalls um ein gut bewertetes Produkt, das statisch ist. Dieser Tarif ist vor allem für diejenigen zu empfehlen, die auf eine große Fondsauswahl einschließlich Rentenfonds zurückgreifen möchten. Informationen zur Allianz Versicherung aus Berlin gibt es auch hier.

Besser als die klassischen Produkte

Es gibt vier wichtige Modelle im Bereich der Riester-Rente in Deutschland. Die Kombination aus staatlichen Subventionen und Renditen macht den Riester-Fondssparplan zum attraktiven Produkt, der nicht nur für risikofreudige Anleger eine gute Vorsorge bietet, sondern sich für die gesamte Familie lohnt. Zudem lassen sich mit einer Versicherung auch Steuern in Höhe von 2.100 Euro sparen. Wer Kinder hat, der erhält pro Kind 300 Euro dazu. Im November 2013 untersuchen die Test der Zeitschrift Finanztest ebenfalls die Tarife im Bereich des Banksparplanes.

Weitere Alternativen

Wichtig zu wissen ist dabei, dass dieser Sparplan nicht von einem Versicherer zur Verfügung gestellt wird, sondern nur von Banken und Sparkassen. Angesichts der Investition in Aktien bieten die Riester-Fonds-Verträge eine wesentlich höhere Rendite. Wer in ein selbst bewohntes Eigenheim ziehen möchte, der kann mit auch mit der Eigenheimrente eine Förderung vom Staat erhalten. Der Nachteil ist jedoch, dass die Angebote nicht verwendet werden können, um eine Immobilie im Ausland zu finanzieren. Die Wüstenrot RB/FX bietet laut der Untersuchung im Jahre 2012 den besten Tarif. Erfahren Sie auch hier mehr zum Thema.

Die Anlagestrategie entscheidet über Erfolg der Riester-Verträge

Die Spareinlagen der Kunden fließen nicht nur in Aktienanteile, sondern vielmehr in Garantiefonds und auch weitere Rentenfonds. Damit stellen die Anbieter sicher, dass die Einlagen im Rentenalter gesichert sind, hohe Renditen sind dennoch möglich. Bei statischen Produkten entscheidet die Restlaufzeit über das Zinsniveau, bei dynamischen Anlageprodukten jedoch die Situation am Aktienmarkt. In der zweiten Möglichkeit liegen die Renditen auf einem Niveau, das sehr hoch ist. Das sieht auch Öko-Test so.

Riester Fondssparpläne im Vergleichsbericht

Der Riester-Fondssparplan Test zeigt, dass sich die Anlageform als renditereiche Anlageform erweist, von denen nicht nur risikofreudige Anleger profitieren können. Aus dem aktuellen Test 2017 geht hervor, dass es sich hierbei um eine sehr gute Anlage handelt, die Vorteile gegen­über den anderen Produkten im Bereich der Riester-Rente aufweist.Detaillierte Informationen zum sicheren Banksparplan gibt es auch auf dieser Seite.

Jetzt Vergleich anfordern >