Nürnberger Riester-Rente Test

Sparer haben bei der Nürnberger Versicherungsgruppe die Möglichkeit zwischen verschiedenen Altersvorsorge Modellen zu wählen. Neben der Lebensversicherung, der Rentenversicherung und der betrieblichen Altersversorgung bietet sich eben auch die Riester-Rente mit staatlicher Förderung an. In den einschlägigen Tests kann der Versicherer mit guten Noten überzeugen. Landet der Anbieter bei der Zeitschrift Focus Money auf dem 5. Rang lautet das Testergebnis beim Institut für Vorsorge und Finanzplanung auf 1,6. Getestet wird die fondsgebundene Tarifvariante ZulagenRente OptimumGarant.

Testen Sie auch hier Ihre Konditionen und erhalten die optimale Absicherung für das hohe Alter. Die steuerlichen Vorteile und die hohen staatlichen Zulagen machen die Riester-Rente noch immer zum attraktivsten Vorsorge-Produkt. Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl. 

Nürnberger auf Rang 8 im DISQ Riester Ranking

  • 1 Debeka 77,5 gut
  • 2 R+V 75,7 gut
  • 3 Alte Leipziger 75,0 gut
  • 4 Allianz 74,1 gut
  • 5 Aachen-Münchener 72,5 gut
  • 6 Nürnberger 70,1 gut
  • 7 Württembergische 67,9 befriedigend
  • 8 Ergo 56,6

Nürnberger Privat-Rente auf Platz 2 im DISQ Testbericht

  • 1 HDI 88,4 sehr gut
  • 2 Nürnberger 88,4 sehr gut
  • 3 Alte Leipziger 87,9 sehr gut
  • 4 Axa 87,4 sehr gut
  • 5 Württembergische 86,3 sehr gut
  • 6 Provinzial Nord-West 85,9 sehr gut
  • 7 Zurich 76,8 gut
  • 8 Ergo 73,1 gut
  • 9 Generali 50,6 ausreichend
  • 10 R+V 47,2 ausreichend

Aktuelles Riester-Rating beim Institut für Vorsorge und Finanzplanung

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung IVFP testet die staatlich geförderten Riesterrenten in den Bereichen Hybrid-Policen, klassische Rentenversicherung und die fondsgebundene Riester-Rente. Die Nürnberger Versicherung ist aktuell mit zwei Tarifen im Test vertreten. So testeten die Analysten die Rendite, die Transparenz, den Service als auch die Transparenz im Vertrag. In der Summe aus allen Testkriterien können die Tarife ZulagenRente OptimumGarant als auch die klassische ZulagenRente eine Gesamtnote von 1,6 erzielen. Wer eine fondsgebundene Variante wählt, der kann sich über eine hohe Rendite freuen. Die staatliche Sicherung garantiert zudem, dass die Sparer mindestens das eingezahlte Geld, die Zulagen und die Mindestverzinsung erhalten.

Jetzt Vergleich anfordern >

29 Versicherer verweigerten den Finanztest

Die Stiftung Warentest ist eine Kapazität, wenn es um das Testen von Versicherungen und Finanzdienstleistern geht. In der aktuellen Testausgabe haben die Experten jedoch darauf hingewiesen, dass es eine Reihe von Testverweigerern gegeben hat. Darunter haben sich auch renommierte Versicherungen wie die HDI-Gerling, die Barmenia Versicherung sowie die Nürnberger Versicherungsgruppe befunden. Die Provinzial Rheinland als auch die SV Sparkassenversicherung lieferten Finanztest nicht die notwendigen Daten für einen Test.

Private Altersvorsorge für Selbstständige im Stiftung Warentest

Die Nürnberger bietet neben der mit Fördermitteln bezuschussten Riesterente auch eine Basisrente, die besser bekannt ist als Rürup-Rente. Im Tarif NR2708 kann der Versicherer eine ausreichende Bewertung von 3,9 erhalten. Getestet werden die Rentenzusage, die Transparenz, der Anlageerfolg als auch die Flexibilität. Das Angebot umfasst zudem eine Todesfallleistung für die Angehörigen. Die Verwaltungskosten der klassischen Rentenversicherung sind sehr viel höher als die Kosten im Rahmen der Fondsversicherungen.

Top-Rating bei Focus Money Testbericht

Die Ratingagentur Franke & Bornberg als auch die Zeitschrift Focus Money testen die Tarifbedingungen, die Rentenleistungen als auch die Finanzstärke der Unternehmen. Im Rahmen des Riester-Renten Tests können sich folgende Anbieter auf den Spitzenpositionen einfinden:

  1. Targo Reform-Rente Sicherheit-Tarif
  2. Huk-Coburg Riester Rente RZU
  3. Debeka RiesterRente F1
  4. Allianz RiesterRente Klassik ARS1U
  5. Nürnberger Beamten ZulagenRente NBR2707

Die Nürnberger Beamten ZulagenRente NBR2707 kann den fünften Testrang erzielen und sich somit unter den Testsiegern einreihen.

ZulagenRente Doppel-Invest mit Höchstnote im Franke & Bornberg Bericht

Die Ratingagentur Franke & Bornberg testet insgesamt sechs unterschiedliche Tarife der Nünberger Versicherung. Das Testurteil ist mit hervorragende bewertet worden. Im Tariftest stehen die ZulagenRente Doppel-Invest als auch die ZulagenRente OptimumGarant der Wertsicherung 2. Schicht. Auch im Fitch Rating kann der Anbieter aus Nürnberg eine Topnote erzielen und mit des Testergebnis von „AA-“ ausgezeichnet werden. Bei Morgen & Morgen erhält die Berufsunfähigkeitsversicherung 5 Sterne (Bestnote). Erfahren Sie hier alles rund um das Kündigen der Verträge.

Jetzt Vergleich anfordern >

Kontakt Nürnberger Versicherungsgruppe

Ostendstraße 100
90334 Nürnberg

Telefon 0911 531-5
Fax 0911 531-3206
info@nuernberger.de
https://www.nuernberger.de/