Riester Rente abschließen ja oder nein

Seit Jahren steht die Riester-Rente im Fokus der Öffentlichkeit. Insbesondere der Nutzen wird immer wieder hinterfragt. Anleger, die alles richtig machen, die können jedoch sehr von den hohen Zulagen beim Riester-Vertrag profitieren. Auch unter den verschiedenen Produkten tun sich immense Unterschiede auf. Wichtig ist auch die Wahl der richtigen Anbieter.

Wir sind jederzeit unter dem angegebenen Kontaktformular für Sie erreichbar. Dabei erstellen wir Ihnen eine persönliche und unverbindliche Bedarfsanalyse. Wir werden garantiert das passgenaue Produkt für Sie finden!

Wo kann ich eine Altersvorsorge erhalten

Mittlerweile bieten sehr viele Unternehmen eine staatlich geförderte Altersvorsorge an. Alle
Versicherungen müssen einen zertifizierten Vertrag anbieten und die Voraussetzungen der Förderung erfüllen. Versicherte erhalten folgende Zulagen vom Staat beim Abschluss einer Riesterrente:

  • Kinderzulage 300 Euro
  • Grundzulage 154 Euro
  • Mindestrendite 1,25 Prozent

Mit jedem Riester-Vertrag erhalten Anleger die volle Förderung, wenn die entsprechenden Kriterien dazu erfüllt werden. Weitere Antworten rund um den Testbericht der Zeitschrift Focus Money auch auf diesem Beitrag.

Statistiken (1)

Jetzt Vergleich anfordern >

Kann und soll eine Hausfrau einer Riesterrente online abschließen

Immer wieder erreicht uns auch die Frage, ob eine Hausfrau respektive ein Hausmann eine staatlich bezuschusste Riesterrentenversicherung abschließen kann. Diese Frage kann eindeutig mit ja beantwortet werden. Sollte die Hausfrau mit einem Riester-Sparer verheiratet sein, dann gilt es lediglich den sogenannten Sockelbetrag in Höhe von nicht über 5 Euro im Monat zu entrichten. Dabei steht allen Hausfrauen die vollständige Förderung zu. Dabei handelt es sich um die unmittelbare Förderung.

Wer darf einen Vertrag bei der Bank oder Versicherung bekommen

Anspruch auf Zulagen durch den Staat haben all diejenigen, die ein sozialversicherungspflichtiges Einkommen erzielen. Selbstständige und Freiberufler haben hingegen keinen Anspruch auf eine staatliche Zulage. In einem solchen Fall steht die Rürup-Rente zur Verfügung. Dabei können in erster Linie steuerliche Vorteile in Anspruch genommen werden. In den nächsten Jahren können Anleger indes bis zu 100 Prozent bei der Steuer ansetzen. Auch das Wechsel kann sinnvoll sein.

Jetzt Vergleich anfordern >

Lohnt sich der Abschluss auch ab 55 oder nicht

Auch in späteren Jahren lohnt sich der Abschluss einer Rentenversicherung. Dabei empfehlen wir zu einem Banksparplan, der eine sichere Rendite zu bieten hat. Anders als eine Anlage in Fonds können Sparer jedoch keine Renditen von über 8 Prozent erhalten. Das Geld wird jedoch in eine sichere private Altersabsicherung übertragen. Der Sparer kann das Kapital der Altersvorsorge als monatliche Leibrente erhalten. 30 Prozent der Höhe können mit dem Renteneintritt ausgezahlt werden. Die Zulagen, die Förderung und der Beitrag wird von Bank und Versicherung im Alter garantiert.

Ja oder nein zur Altersvorsorge mit Förderung

Es gibt bei der Riesterrente unterschiedliche Produkte und Anbieter, die für unterschiedliche Sparer konzipiert worden sind. Je nach Einkommen und Versicherung sollte der Anbiete die Bedingungen der Altersvorsorge erfüllen. Darüber hinaus gibt es mit der Rürup-Rente ein Modell, dass sehr gute Konditionen für Selbstständige erfüllt. Die Höhe der Förderung richtet sich am Beitrag. Weitere Informationen können Sie auch auf dieser Seite erhalten.

Jetzt Vergleich anfordern >